Küchenpreise


Grundsätzlich sprechen wir über Küchenpreise im Bereich von 3 Tsd. bis 30 Tsd. Euro, inklusive Lieferung und Montage.  Die Küchen sind von mittlerer Qualität. Das bedeutet keine zerlegte Ware und keine Exclusivküchen.

Der Küchenpreis beinhaltet Küchenschränke, Arbeitsplatten, Elektrogeräte, Spüle und Zubehör wie Schubladeneinsätze.

Das sind meist deutsche Küchenhersteller. Sie werden in Küchenstudios, Möbelhäusern, Küchenfachmärkten

und zum Teil in Baumärkten angeboten.


Küchenrabatte

Große Rabattschlacht der Küchenhändler:

Für den Käufer ist das Angebot eher unübersichtlich und

verwirrend. Die Händler überbieten sich mit Rabattaussagen und Sonderaktionen.

Bekommt man wirklich 30% oder 50% Rabatt auf eine

neue Küche?

Natürlich nicht! Diese Art der Webung ist in der Branche

üblich und den Rabatt gibt es immer und für jedermann.

 

Wenn sie einenPreisvergleich möchten, hilft es nicht die

Prozentaussage zu vergleichen. Denn es gibt keinen

Listenpreis für neue Küchen.

Dann müssen sie ein zweites Abgebot einer möglichst 

identischen Küche einholen



Varianten der Küchenpreisberechnung

 

 Es gibt grundsätzlich zwei Methoden Küchenpreise zu berechnen.

 

1. Die Blockverrechnung: Grundlage ist eine Angebotsküche meist incl Elektrogeräte und Spüle.

Je nach Händler ist der Angebotsblock änderbar oder auch nicht.

Der Blockpreis ist immer der Mindestpreis. Er kann nie gemindert werden, auch wenn sie einen Teil

des Angebotes nicht mitbestellen möchten.

Der Grundpreis für den Küchenblock ist meist sehr günstig.

Wenn sie den Angebotsblock ergänzen oder hochwertiger ausstatten wollen, wird es schnell teuer.

Der Händler sucht nach dem besten Küchenblockangebot, welches möglichst nah an ihrer 

Wunschküche liegt.

 

2. Die Einzelpreisvermarktung: Es gibt kein Gesamtpaket. Man kombiniert Möbel und Elektrogeräte völ-

lig unabhängig. Jedes Teil der Küche hat einen festen Preis und diese werden addiert.

Der Küchenpreis ist abhängig vom Küchenhersteller, der Küchenfront und der Ausstattung mit

Elektrogeräten und Spüle.

Meist haben die Händler Rabattaktionen, welche zum Kauf animieren sollen.

Diese Küchenrabatte werden anschließend abgezogen.

 

 

Welche Art der Berechnung ist für mich günstiger?

-------------------------------------------------------------

Je nach Größenordnung der Küchenpreise und gewünschter Küchenausstattung

kann eine Variante besser zu ihrer Wunschküche passen.

Hier erklären wir  wieso das so ist.

 

 

 


Küchenpreisrechner

Küchenpreis selbst kalkulieren
Küchenpreis selbst berechnen


Unser Tip für einen günstigen Küchenpreis

Die meisten Händler führen mehere Lieferanten.

Sie haben in der Regel einen Hauptlieferant, bei dem sie

bessere Konditionen (Küchenpreise) bieten.

Sprechen sie ihn darauf an.

 


Ausstellungsküche                          Küchenumzug



Sie möchten Ihren konkreten Bestpreis ermitteln

Nach der Vorabinfo auf unserer Homepage, möchten sie ihre Küche nun konkret planen und berechnen lassen?

Als kompetenten und erprobten Vermittler, zwischen Internetanfragen und Küchenhandel empfehlen wir:

"Das Käuferportal"