Welche Möglichkeiten der Küchenplanung läßt der Raum zu?


Allein das Baujahr und die regionalen Baugepflogenheiten haben schon großen Einfluß.

 

Die Position der Elektro.- und Sanitäranschlüsse ist sehr wichtig.

Entweder richtet man die Planung nach vorhandenen Anschlüssen aus, oder man plant 

unabhängig davon und positioniert die Anschlüsse nach der Küchenplanung.

 

Bei kleineren, geschlossenen Küchenräume ist die Planung großteils vorgegeben und es

geht darum, daß beste aus dem vorhandenen Platz zu machen.

 

Bei größeren, offenen Küchenräumen kann man variieren, es gilt verschiedene Varianten zu prüfen.

 

Ermitteln sie zueerst wieviele Hochschränke sie planen möchten. 1 x Kühlschrank, 1 x hoch-

gebauter Backofen, 1 x hochgebauter Geschirrspüler, 1 x Vorratsschrank?

Bleibt dann noch genügend Arbeitfläche und Platz für Spüle und Kochfeld?

 

Planen sie ihre Küche in der Ecke beginnend. Überlegen sie, ob die Ecke durch einen Eck-

schrank genutzt werden soll, oder nicht. Dann kann man alternativ mit gut zugänglichen

Frontauszügen im Anschluß an die Ecke arbeiten.