Küchen Neuheiten 2017

Wir haben die Küchen Neuheiten 2017 für sie gesichtet. 

Nach Herstellern getrennt haben wir die schönsten Messeneuheiten aufgeführt.

Neue Küchenmodelle, neue Küchenmaterialien, neue Küchenfarben.

 


Küchentrends 2017

Der farbige Küchentrend 2017 ist weiterhin von Weiß und Grau geprägt. Sehr häufig findet man beton-farbige Küchenmöbel. Neu sind metallische Farben Richtung Bronze, welche dazu kombiniert werden.

Die Fronten sind meist schlicht und geradlinig. Die grifflose Küche spielt bei allen Herstellern eine starke Rolle.

Auch Rahmenfronten und moderne Landhausküchen sind durchaus beliebt.

Bei den Küchenmaterialen hat Lacklaminat (hier erfahren sie mehr zum Material)

die größten Zuwachsraten. Dies gilt für das untere bis mittlere Küchenpreissegment.

Bei Küchen im oberen Preissegment, bestehen die Fronten eher aus Lack, Glas, Stein oder Echtholz.

Nachdem viele Jahre hochglänzende Küche die Hauptrolle spielten, geht der Trend wieder stärker zu matten Fronten.

 


Leicht Küchen, Waldstetten


Häcker Küchen, Rödinghausen


Ballerina Küchen, Rödinghausen


Zeyko Küchen, Mönchweiler


Alno Küchen, Pfullendorf


Wellmann Küchen, Enger


Rotpunkt Küchen, Bünde


Impuls Küchen, Brilon


Pino Küchen, Coswig


Nolte Küchen, Löhne


allmilmö Küchen, Zeil am Main


Nobilia Küchen, Verl


Schröder Küchen, Kirchlengern


Kuhlmann Küchen, Enger


* Hier können sie sich auch die:" Küchen Neuheiten 2016" anschauen.

* Welche technischen "Küchentrends" (wie z.B. Induktionskochen und Kochfeldabsaugung) sind zur Zeit wichtig, wenn sie eine neue Küche anschaffen.

* Was gilt es bei der "Küchenplanung" zu beachten. Wir haben das wichtigste für sie zusammengestellt.